wiki loves EARTH

Wiki Loves Earth

Österreich hat einzigartige Naturdenkmäler und wertvolle Naturschutzgebiete, aber wer kennt sie? Oft sind sie nicht ausreichend gekennzeichnet,  manchmal ist ihre Abgrenzung und ihr naturschutzrechtlicher Status selbst für Experten unklar.

Wiki Loves Earth (WLE) möchte innerhalb der Wikipedia mehr Bewusstsein für das Naturerbe schaffen und Informationen über Einzeldenkmäler und Naturschutzgebiete zur Verfügung stellen. Dazu fehlen der Wikipedia auch noch viele Fotos. Daher gibt es im Mai 2016 in Österreich den internationalen Fotowettbewerb Wiki Loves Earth.

 

Wettbewerbszeitraum

ist zwischen dem 1. Mai und dem 31. Mai 2016. Während dieses Zeitraums müssen die teilnehmenden Fotos auf Wikimedia Commons hochgeladen werden.

 

Wettbewerbsregeln

  • Das teilnehmende Bild muss ein in der Liste geschütztes Objekt oder einen charakteristischen Teil dieses Objekts zeigen.
  • Das Bild muss während des Wettbewerbszeitraums (Mai 2016) hochgeladen worden sein.
  • Das Bild kann vor und während des Wettbewerbszeitraums aufgenommen worden sein.
  • Das Bild muss mit einer ID versehen worden sein. Diese wird automatisch ausgefüllt, wenn der Upload über den Link Foto icon (Kamerasymbol) in den Listen der Wikipedia erfolgt.
  • Der dokumentarische Ansatz steht vor dem künstlerischen Aspekt.
  • Fotos müssen unter der creative commons Lizenz CC BY-SA 4.0 auf Wikimedia Commons veröffentlicht werden. (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)
  • Eine aussagekräftige Beschreibung/Kategorisierung ist ausdrücklich erwünscht.

 

Listen

In Österreich existieren 14 verschiedene Schutzgebietstypen mit unterschiedlichem Schutzausmaß. Manche Typen beschränken sich auf ein oder mehrere Bundesländer. Für jedes einzelne Schutzgebiet wird die Schutzbestimmung in einer Verordnung festgelegt. Ein Überblick über die teilnehmenden Regionen, Links zu den einzelnen Listen und Objekten findet sich in der Wikipedia im Portal:Wiki Loves Earth 2016/Österreich.